Erste PEGIDA-Demo in München: Spießrutenlauf durch dichte Reihen brüllender Gegendemonstranten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Laute „Nazis raus“-Rufe von Gegendemonstranten bei der ersten großen PEGIDA-Demo in München, die sich gegen Islamisierung von immer mehr Lebensbereichen richtete.

Teilweise glich die Kundgebung, v.a. gegen Ende, einem wahren Spießrutenlauf für die Demonstranten. Diese wurden von sehr wütenden Migranten und Linksradikalen regelrecht zusammengebrüllt.

Eine zufällig anwesende Radioreporterin fragte N&F nach den Motiven der Demoteilnehmer. Wir entgegneten, dass es wohl nicht zuletzt auch um die Forderung nach echter Meinungs- und Pressefreiheit ginge.

* * *

Bleiben Sie mit weiteren Nobel&Frei-Kanälen auf dem Laufenden:

Newsletter: Jetzt abonnieren!

Telegram: Gleich uns folgen!

* * *

Fördern Sie uns mit einer Spende zur Stärkung von Meinungs- und Pressefreiheit - im Rahmen des publizistischen Projekts von Nobel und Frei!

Vorheriger Beitrag: Afrikanische Flüchtlinge besetzen HäuserdachNächster Beitrag: Gemeine Gentechnik

Ähnliche Beiträge

Fördern Sie uns!

Fördern Sie uns mit einer Spende zur Stärkung von Meinungs- und Pressefreiheit im Rahmen des publizistischen Projekts von Nobel und Frei!

Telegram
Abonnieren Sie hier unseren Telegram-Kanal!
Neueste Beiträge
Kategorien
Archiv
Kalender
Februar 2015
M D M D F S S
« Sep   Mai »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728