Bürger demonstrieren gegen Islamisierung – Linke „Meinungspolizei“ dreht durch

Laute „Nazis raus“-Rufe von Gegendemonstranten bei der ersten großen PEGIDA-Demo in München, die sich gegen Islamisierung von immer mehr Lebensbereichen richtete.

Teilweise glich die Kundgebung, v.a. gegen Ende, einem wahren Spießrutenlauf für die Demonstranten. Man wurde von „Gutmenschen“, die sich dicht an die Absperrungen drängten, zusammengebrüllt.

Scheinbar haben Linksradikale das Grundgesetz vergessen.

Leute, die DDR ist vorbei, gewöhnt euch an bunte Meinungsvielfalt!

* * *

Kennen Sie schon unseren Newsletter? Gleich abonnieren!

* * *

Hier können Sie Nobel&Frei unterstützen:

Vorherigen Beitrag: Afrikanische Flüchtlinge besetzen HäuserdachNächster Beitrag: Gemeine Gentechnik

Ähnliche Beiträge

Unterstützen Sie N&F:
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit:
Neueste Beiträge
Kategorien
Archiv
Kalender
Februar 2015
M D M D F S S
« Sep   Mai »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728