Wähle AfD: Die Dauer-Wahlwerbung der Antifa

Keine Partei wird derzeit so oft negativ „beworben“ wie die AfD. Überall in Berlin liest man „Fuck AfD“, überall Anti-AfD-Kundgebungen. Interessant, denn die Umfragen für die Partei steigen immer weiter, eine Wahl nach der anderen wird von der AfD trotz dem massiven Gegenwind mit beachtlichen Ergebnissen bestritten. Also: Anti-Werbung ist eben auch Werbung…

* * *

Bleiben Sie mit weiteren Nobel&Frei-Kanälen auf dem Laufenden!

Newsletter: Jetzt abonnieren.

Telegram: Gleich uns folgen.

Stärken Sie die Meinungs- und Pressefreiheit! Fördern Sie Nobel&Frei!

Die unabhängige journalistische Arbeit von nobelundfrei.de rund um kritische Themen aus Politik und Gesellschaft wird derzeit nur durch einige wenige Redakteure geleistet.

Mit Ihrer Unterstützung können wir noch besser aufklären, über mehr interessante Demos, Reden und Diskussionen berichten und weit öfter Interviews führen.

Vorheriger Beitrag: Schwarzer Antifa-Block sorgt für Chaos, kann AfD-Bundesparteitag in Stuttgart aber nicht stoppenNächster Beitrag: Wasserwerfer gegen Antifa bei AfD-Feier zum Tag der deutschen Einheit

Ähnliche Beiträge

Fördern Sie uns!

Fördern Sie uns mit einer Spende zur Stärkung von Meinungs- und Pressefreiheit im Rahmen des publizistischen Projekts von Nobel und Frei!

Telegram
Abonnieren Sie hier unseren Telegram-Kanal!
Neueste Beiträge
Kategorien
Archiv
Kalender
September 2016
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930