„Wir legen den Finger in die Wunde“ – Georg Pazderski (AfD Berlin) im Interview

Der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Georg Pazderski, spricht Klartext im Interview mit N&F über Oppositionsarbeit, die Wirkung der AfD auf das politische Establishment und die kommende Bundestagswahl.

1 Kommentare
1 like
Vorherigen Beitrag: „Immer bereit zum Dialog“ – Herbert Mohr (AfD Berlin) nach Gewalt auf 1. Mai-FestNächster Beitrag: Drohnen, Flüchtlinge, Terror – Messias Obama und die Kanzlerin der Herzen Merkel beim Kirchentag

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  • Sosby9

    11. Juni 2017 at 10:09
    Reply

    Guten Morgen! Vielen Dank, sehr guter Artikel!.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterstützen Sie N&F:
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit:
Newsletter

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert.

Neueste Beiträge
Am beliebtesten
Kategorien
Archiv
Kalender
Mai 2017
M D M D F S S
« Apr   Jun »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Schlagwort-Wolke
Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen