Georg Pazderski (AfD Berlin): „Bundeswehr in gewaltiger Vertrauenskrise“

Der Vorsitzende der AfD-Fraktion Berlin, Georg Pazderski, war kürzlich in Hamburg, um zum Thema „Bundeswehr und Wehrmacht: Tradition und historische Verantwortung“ zu sprechen.

Dabei sparte Pazderski nicht an Kritik an der Bundesregierung, u.a. sprach er von einer „gewaltigen Vertrauenskrise“ der Bundeswehr.

Unter Merkel, aber auch schon davor, wurde die Armee immer schneller kaputtgespart, mit fragwürdigen Einsätzen an den Rand der Belastungsgrenze gebracht und gleichzeitig im Namen von Political Correctness vom Ansehen her weiter entwertet.

* * *

Bleiben Sie mit weiteren Nobel&Frei-Kanälen auf dem Laufenden:

Newsletter: Jetzt abonnieren!

Telegram: Gleich uns folgen!

* * *

Fördern Sie uns mit einer Spende zur Stärkung von Meinungs- und Pressefreiheit - im Rahmen des publizistischen Projekts von Nobel und Frei!

Vorheriger Beitrag: Häuserkrampf 2.0: Heftige Rangeleien zwischen Antifa und Polizei bei Räumung von Kiezladen Friedel54Nächster Beitrag: AfD muss im Polizei-Konvoi quer durch Hamburg eskortiert werden

Ähnliche Beiträge

Fördern Sie uns!

Fördern Sie uns mit einer Spende zur Stärkung von Meinungs- und Pressefreiheit im Rahmen des publizistischen Projekts von Nobel und Frei!

Telegram
Abonnieren Sie hier unseren Telegram-Kanal!

Telegram-Kanal abonnieren
Neueste Beiträge
Kategorien
Archiv
Kalender
Juni 2017
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930