AfD muss im Polizei-Konvoi quer durch Hamburg eskortiert werden

„This is how we roll“… Einem Roadmovie gleich ging es quer durch Hamburg in einer Polizei-Eskorte für AfD-Mitglieder nach einer Parteiveranstaltung.

Die Antifa hatte sich mal wieder sehr aggressiv gezeigt und daher mussten die Beamten einen Konvoi bilden, in das sich AfD-Fahrzeuge einreihten.

Merkel-Deutschland, in dem wir gut und gerne leben, im Jahr 2017.

* * *

Bleiben Sie mit weiteren Nobel&Frei-Kanälen auf dem Laufenden:

Newsletter: Jetzt abonnieren!

Telegram: Gleich uns folgen!

* * *

Fördern Sie uns mit einer Spende zur Stärkung von Meinungs- und Pressefreiheit - im Rahmen des publizistischen Projekts von Nobel und Frei!

Vorheriger Beitrag: Georg Pazderski (AfD Berlin): „Bundeswehr in gewaltiger Vertrauenskrise“Nächster Beitrag: G20 Krawalle in Hamburg: Wilde Jagdszenen zwischen Antifa und Polizei

Ähnliche Beiträge

Fördern Sie uns!

Fördern Sie uns mit einer Spende zur Stärkung von Meinungs- und Pressefreiheit im Rahmen des publizistischen Projekts von Nobel und Frei!

Telegram
Abonnieren Sie hier unseren Telegram-Kanal!

Telegram-Kanal abonnieren
Neueste Beiträge
Kategorien
Archiv
Kalender
Juli 2017
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31