MdL Claus Schaffer: „Die Migrationskrise ist nicht zu Ende.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Draußen die rot-schwarzen Flaggen der Antifa, drinnen Sekt und Orangensaft: Wir sind erneut nach Kiel gereist, denn die dortige AfD-Fraktion hatte im Landtag zu einem Parlamentarischen Jahresempfang geladen.

Wir wollten mehr über die Abgeordneten und ihre Arbeit wissen und sprachen mit den MdBs der AfD-Bundestagsfraktion, Dr. Bruno Hollnagel und Prof. Dr. med. Axel Gehrke und den schleswig-holsteinischen Landtagsabgeordneten Jörg Nobis, Claus Schaffer und Dr. Frank Brodehl.

Claus Schaffer sagte, dass eines der Kernthemen der Bürger die Frage sei, wie es mit der Migrationskrise weitergehe. „Alle haben hier im Saal erkannt, die Krise ist nicht zu Ende“, so Schaffer.

Gegendemo skandiert: „Vierkantholz, Vierkantholz!“

Draußen waren linke Gegendemonstranten aufmarschiert, die regelrechte Schreiorgien veranstalteten. Claus Schaffer wies darauf hin, dass man an diese Stelle gut erkennen könne, wie „demokratische Parteien wie die Grünen und ihre Jugendorganisation zusammen mit der Antifa, im Verfassungsschutzbericht jedes Mal vertreten,  hier gemeinsam vor dem Landtag demonstrieren“.

Dabei wurden unverhohlen Sprüche wie „Vierkantholz“ skandiert, eine offensichtliche Anspielung auf die massive Attacke von unbekannten Tätern auf den AfD-MdB Frank Magnitz in Bremen vor kurzem. Die Tatwaffe war wohl nicht, wie anfangs angenommen, ein Vierkantholz. Magnitz war vermutlich durch Schläge und Tritte zu Boden gegangen und hatte sich schwere Kopfverletzungen zugezogen.

* * *

Bleiben Sie mit weiteren Nobel&Frei-Kanälen auf dem Laufenden:

Newsletter: Jetzt abonnieren!

Telegram: Gleich uns folgen!

* * *

Fördern Sie uns mit einer Spende zur Stärkung von Meinungs- und Pressefreiheit - im Rahmen des publizistischen Projekts von Nobel und Frei!

0 Kommentare
Vorheriger Beitrag: Georg Pazderski: „Die Grünen repräsentieren eine hedonistische Elite, die sich schämt, Deutsche zu sein.“Nächster Beitrag: MdB Beatrix von Storch über den täglichen Narrensaum in der Politik

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fördern Sie uns!

Fördern Sie uns mit einer Spende zur Stärkung von Meinungs- und Pressefreiheit im Rahmen des publizistischen Projekts von Nobel und Frei!

Telegram
Abonnieren Sie hier unseren Telegram-Kanal!

Telegram-Kanal abonnieren
Neueste Beiträge
Kategorien
Archiv
Kalender
März 2019
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031