Petr Bystron: „Stimmung in Gesellschaft heute fast genauso wie im kommunistischen Ostblock Ende der 80er“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Petr Bystron hat auf dem Empfang der AfD-Fraktion im Bayerischen Landtag zum Tag der Deutschen Einheit einen Vergleich zwischen der vorrevolutionären Stimmung im Ostblock und der heutigen Gesellschaft in Deutschland gezogen.

„Die Stimmung ist fast genauso wie Ende der 80er Jahre in den kommunistischen Ländern – und alle, die das erlebt haben, werden mir zustimmen“, so Bystron in seiner Rede.

Bystron: „Menschen hier und heute in Westdeutschland haben Angst, ihre Meinung frei und öffentlich zu sagen.“

Der Abgeordnete verwies bei der Gelegenheit auf die Fälle von Ex-Bundesbanker und SPD-Mitglied Thilo Sarrazin und Hans Joachim Mendig, Produzent von Fernsehserien und Fernsehfilmen und Chef der hessischen Filmförderung. Beide waren wegen kontroversen Publikationen bzw. nach Treffen mit AfD-Politikern in „Ungnade“ gefallen bei ihren Arbeitgebern bzw. der medialen Öffentlichkeit.

* * *

Bleiben Sie mit weiteren Nobel&Frei-Kanälen auf dem Laufenden:

Newsletter: Jetzt abonnieren!

Telegram: Gleich uns folgen!

* * *

Fördern Sie uns mit einer Spende zur Stärkung von Meinungs- und Pressefreiheit - im Rahmen des publizistischen Projekts von Nobel und Frei!

0 Kommentare
Vorheriger Beitrag: Zwischen Buh-Rufen und Applaus: Katrin Ebner-Steiners Versuch Chefin der AfD Bayern zu werden

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fördern Sie uns!

Fördern Sie uns mit einer Spende zur Stärkung von Meinungs- und Pressefreiheit im Rahmen des publizistischen Projekts von Nobel und Frei!

Telegram
Abonnieren Sie hier unseren Telegram-Kanal!
Neueste Beiträge
Kategorien
Archiv
Kalender
Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031